user_mobilelogo

TTI Termine

Jun
27

27.06.2019 13:00 - 14:00

Jun
28

28.06.2019 19:30 - 23:00

Jul
2

02.07.2019 19:30 - 23:00

Jul
4

04.07.2019 13:00 - 14:00

Jul
6

06.07.2019 19:30 - 23:00

TTI Login

Gratulamur

Am Donnerstag, 11. Dezember um 15.30 Uhr findet in der Aula die Abschiedsfeier der Universität für emeritierte bzw. pensionierte Professoren statt.

Bei dieser Feier wird auch unser Bundesbruder Univ.-Prof. Dr. Johann Egger v. Gracchus verabschiedet.

Über die Anwesenheit von Bundesbrüdern wird sich Gracchus sehr freuen.  Unter diesem Link  sind weitere Details zu finden

(c)Bezirksblaetter"Na, außitrog'n wearn's mi nit!" Herwig van Staa feiert 25 Jahre Politik

"Ja, wenn ich gesund bleibe werde ich das Amt des Landtagspräsidenten bis 2018 ausüben", sagte Präsident Herwig van Staa anlässlich der Präsentation der Festschrift zum 25-Jahrjubiläum seiner politischen Tätigkeit. Aber: "Außitrog'n wearn's mi aus dem Landtagssaal nit!"

Er sei nun 25 Jahre Mandatar mit der "Last der politischen Zuordnung, die ich gerne trage", sagte er bei der Präsentation durch Herausgeber em.o.Univ-Prof. Dr. Kurt Ebert.

Hier bei den Bezirksblättern den ganzen Bericht lesen

 

Periklesschlossen am Samstag dem 28. Juni unser Bundesbruder Stefan Riedl v. Perikles und seine hübsche Braut Barbara.

Seine Bundesbrüder unserer Teutonia und der Hertenberg Telfs konnten sich bei der wundervollen Coleurhochzeit in vollen Farben als Chargierte der Öffentlichkeit präsentieren.

Teutonia gratuliert dem frischen Brautpaar von ganzem Herzen und wünscht ihnen Gotte Segen für den weiteren, gemeinsamen Lebensweg!

... sind nun auch folgende Bundesbrüder:

  • Florian Rainer v. Fidelio
  • Lorenz Rieser v. Thales
  • Daniel Köck v. Silvio
  • Georg Ausserer Staubman v. Aljoscha

Teutonia gratuliert zur bestandenen Matura.

Den Bundesbrüdern Fidelio, Thales und Aljoscha dürfen wir außerdem zum "Ausgezeichneten Erfolg" gratulieren!

 

 

zeilinger-anton tit titleTeutonia gratuliert ihrem Bundesbruder ganz herzlich!

Der Wiener Quantenphysiker Anton Zeilinger v. Toni ist am Wochenende feierlich in die Amerikanische Akademie der Wissenschaften (AAAS) aufgenommen worden.
Zeilinger, der mit seinen "Beaming"-Experimenten berühmt geworden ist, ist erst der fünfte Österreicher, der in diese Ehrengesellschaft gewählt worden ist.

Weitere Infos gibt es hier

LauraRosaHohenauer

Wir gratulieren unserem Bundesbruder RA Mag.  Friedrich Hohenauer v. Friedrich und seiner Petra zur Geburt ihrer Tochter Laura-Rosa, die am 24. März 2014 das Licht der Welt erblickte.

 

Der stolze Vater freut sich sicher über Glückwünsche per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

AGI-Direktor i.R.Hofrat Dr. Gerhard Rief - 80

Bbr. RüdigerEin Humanist vornehmer Prägung, eine anerkannte und sehr bedeutende Persönlichkeit der historischen Marktstadt Hall, ein erfahrener und beliebter Tiroler Pädagoge sowie ein mit modernem und aufgeschlossenen Führungsstil gekennzeichneter ehemaliger Direktor eines der bedeutendsten Gymnasien Österreichs, feiert am 5.März die Vollendung des 80.Lebensjahres: Der Großoffizier des Ritterordens vom Heiligen Grabe zu Jerusalem, Hofrat Dr. Gerhard Rief.

Wir gratulieren unserem Bundesbruder RA Mag.  Peter Greil v. Mons und seiner Gattin Tina zur Geburt ihrer Tochter Catharina Clara, die am 11. Februar 2014 das Licht der Welt erblickte.

Der stolze Vater freut sich sicher über Glückwünsche per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ihrem Bundesbruder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, der mit Wirkung vom 1. Jänner 2014 zum Richter des Bundesverwaltungsgerichtes ernannt wurde.

Am 11. November vollendet unser Bundesbruder Monsignore Dr. Josef Wolsegger v. Dr.cer. Kuli das 70.Lebensjahr.

Aus diesem Anlass konnte unser Bundesbruder Dr. Heinz Wieser v. Justinian folgenden Artikel im "Osttiroler Bote" veröffentlichen.

Hier geht es zum Artikel.( "Osttiroler Bote", 7.11.2013, Seite 33)

Teutonia gratuliert ganz herzlich!

Mit Spannung wurde die Wahl des Landtagspräsidenten erwartet. Bbr. Herwig van Staa wurde erneut von der ÖVP vorgeschlagen.

Am Ende erhielt Dr. Parzival eine breite Mehrheit als neuer, alter Landtagspräsident. Er wurde mit 29 Stimmen gewählt, nur fünf Abgeordnete votierten dagegen, zwei Stimmzettel waren ungültig.

Wir gratulieren unserem Bundesbruder Dr. Parzival zur Wiederwahl zum Tiroler Landtagspräsident.