user_mobilelogo

TTI Termine

Apr
24

24.04.2018 19:30 - 20:00

Apr
26

26.04.2018 13:00 - 14:00

Apr
27

27.04.2018 20:00 - 22:00

TTI Login

  Kulturtage logo

Die katholische Studentenverbindung im TMV, 
Teutonia 1876 Innsbruck
lädt zu den
29. Kulturtagen 2018

ein
.
.

 

Den Auftakt bildet die Vorstellung eines Lichtbildnisses
und anschließende Diskussion mit der Künstlerin
Patricia Karg

 

Feierliche Eröffnung der Kulturtage durch
Bürgermeisterin Mag. Christine Oppitz-Plörer

am

Freitag, 6. April, 19.00 Uhr s.t.

im Teutonenheim,

Fallmerayerstraße 6/ Keller, 6020 Innsbruck

 

Hier findest du die offizielle Einladung


Freitag, 06. April, 19:00 Uhr:

Eröffnung und Vernissage

Patricia Kargs Lichtbildnisse sind eine ganz neue ART und Lichtkunst. Es sind Bilder, die sich ändern können, in denen sich Verborgenes zeigt und wieder entzieht. Bei „Auflicht“ bleibt das Bild abstrakt. Thematik und Farben werden bei Dämmerung zunehmend stärker und emotionaler. Das Werk ändert sich sanft und ständig. Bilder, welche atmen! Im Lichtbild selbst kommt der Moment nie mehr wieder, denn es ändert sich unendlich.


 

Samstag, 07. April, 19:00 Uhr:

"Der Teutone hat das Wort!"

Präsentation und Lesung des Buches "Mein Onkel der Leopardenmann" von Kurt Arbeiter. Der Autor erzählt in dem Buch von seinen ereignisreichen Einsätzen als Friedenssoldat in abenteuerlichen Ländern. Reale sowie surreale Begegnungen mit Potentaten und Piraten, Wüstenfürsten und Bettlern, liebenswerten Krokodilmenschen und hartherzigen Äbtissinnen bilden die Erzählungen an diesem Abend. Spannung, Lebensfreude und Humor sind an diesem Abend gewiss!


 

Dienstag, 10. April, 19:00 Uhr:

"Innsbruck wählt!"

Ende April wird die Innsbrucker Bevölkerung zu einer spannenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl gerufen. Daher treffen unter bewährter Moderation von Direktor Mag. Ronald Zecha Kandidaten der derzeit im Gemeinderat vertretenen Fraktionen bei dieser Podiumsdiskussion aufeinander: Mag. Christine Oppitz-Plörer (FI), Franz X. Gruber (ÖVP), Georg Willi (Die Grünen), Irene Heisz (SPÖ) und Maximilian Kurz (FPÖ).


 

Freitag, 13. April, 19:00 Uhr:

"Eine musikalische Zeitreise"

Schülerinnen und Schüler des Internationalen Zweiges am Akademischen Gymnasium Innsbruck (DP IB Music Gruppe 7B Klasse) präsentieren Werke aus den verschiedensten Stilepochen. Neben wunderbaren Klängen werden den Zuhörern Hintergründe zu den einzelnen Musikwerken und deren Epochen näher erläutert.


 

Samstag, 14. April, 19:00 Uhr:

"Der Duft des Weines"

Seit dem Jahr 2003 befindet sich auf dem idyllisch gelegenen Hof des Deutschen Ordens in Siebeneich (Südtirol) die Kellerei von Braunbach. Der erfahrene Winzer Hannes Kleon wird uns in einer Weinverkostung die edelsten Tropfen (Brut, Chardonnay, Sauvignon Calldiv, St. Magdalener, Lagrein Calldiv, Merlot Calldiv) dieses Guts zu Gemüte führen. Unkostenbeitrag: € 15, max. 25 Teilnehmer. Anmeldung bis 6. April unter +43 650 42 12 736.



 

Alle Veranstaltungen finden im Teutonenheim, Fallmerayerstraße 6 / Keller statt und beginnen um 19.00 Uhr s.t., plen. col.

Eintritt frei. Gäste sind herzlich willkommen!



Die Ausstellung ist von 06. bis 14. April 2018 auch außerhalb der Veranstaltungen von Montag bis Freitag zwischen 18.00 und 19.00 Uhr zu besichtigen.