user_mobilelogo

TTI Termine

Jan
24

24.01.2019 13:00 - 14:00

Jan
25

25.01.2019 18:30 - 19:30

Jan
25

25.01.2019 19:30 - 23:00

Jan
29

29.01.2019 19:30 - 22:00

Jan
31

31.01.2019 13:00 - 14:00

TTI Login

crossDr. cer XerxesDie katholische österreichische Studentenverbindung TMV Teutonia Innsbruck gibt in tiefer Trauer Nachricht, dass ihr Bundesbruder

 

 

 

Alt-Bürgermeister Romuald Niescher

v/o Dr. cer. Xerxes

 

Bürgermeister von Innsbruck 1983 bis 1994
Ehrenbürger der Stadt Innsbruck
Träger des „Ehrenzeichens des Landes Tirol“
Träger des „Verdienstkreuzes des Landes Tirol“
Träger des „Großen Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich“
Träger des „Großen Ehrenzeichens der Republik Österreich“
Ehrenringträger des Mittelschüler-Kartell-Verbandes (MKV)
Ehrenringträger und Ehrenvorsitzender des Tiroler Mittelschülerverbandes (TMV)

 

am 22. Mai 2017 im Alter von 84 Jahren von dieser Welt abberufen wurde.

Seine Gattin Gertrude ging ihm bereits im März dieses Jahres in die Ewigkeit voraus.

Teutonia trauert um Alt-Bürgermeister Romuald Niescher v/o Dr. cer. Xerxes, einem hochverdienten Bundesbruder und einem besonders treuen Mitglied unserer Gesinnungsgemeinschaft. Sein unermüdlicher Einsatz war von echter Kameradschaft und Bundesbrüderlichkeit gekennzeichnet.

Unser Bundesbruder war ein angesehener Tiroler Spitzenpolitiker, ausgestattet mit großem sozialem Verantwortungsbewusstsein. Seine Persönlichkeit und politische Kraft lag in seiner Menschlichkeit begründet. Deshalb war für ihn das Wohl seiner Bürger stets ein großes Anliegen. Er hat durch sein hervorragendes politisches Wirken das moderne Bild der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck geprägt. Aus tiefer Verwurzelung in seiner Tiroler Heimat zog Dr. Xerxes die Kraft und Verpflichtung für eine Politik der Weltoffenheit und partnerschaftlichen Zusammenarbeit, die ihn zu einem beliebten Kommunalpolitiker werden ließ.

Teutonia wird sein Andenken stets in Ehren halten. Unsere Anteilnahme gilt der Familie des verstorbenen Bundesbruders. Ihr möge der Herrgott Trost, Stärke und Zuversicht geben.

Fiducit!

 

MMag. Armin Tschurtschenthaler                          Christopher Gassler
Philistersenior   Senior